stellvertretender Missionsleiter

Der stellvertretende Missionsleiter ist zusammen mit dem Leiter (Markus “Zosel”) für die Planung, Vorbereitung und die Aufsicht über die Durchführung der Missionen im Spiel verantwortlich. Diese Aufgabe ist besonders auch in der Vorbereitung sehr zeitaufwendig, aber aufgrund der Möglichkeit die Charakter und Missionen der BeerZone erschaffen und gestalten zu können sehr erfüllend: die Welt die du zusammen mit Zosel erschaffst, wird für einen Spieltag die Realität von weit über 1000 Spielern. Wenn das kein Ansporn ist …

Anforderung:
kreativ, zuverlässig, selbstständig, stressresistent, strukturiert, handwerklich geschickt, Airsoft-Erfahrung, Larp-Erfahrung, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, Ausdauer, Teamfähig, körperliche Fitness (du bist viel unterwegs)

Aufgaben sind u.a.:

  • Ausarbeitung von Veranstaltungsthemen inkl. Spielemissionen in Text und Kartenform
  • Ausarbeitung von Bedarfslisten sowie Suche nach Bezugsquellen der benötigten Materialien
  • Vorbereitung und Umsetzung von Skype- / TS-Gesprächsrunden
  • Bau von Requisiten bzw. Vorbereitung derer
  • Organisation und Durchführung der Spielvorbereitung vor dem Spiel (Mittwochabend-Freitagabend)
  • Betreuung des eigentlichen Spiels (kein aktives Mitspielen während des Hauptspiels)
  • Organisation und Durchführung der Auswertung des Hauptspieles
  • Organisation und Durchführung der Aufräumarbeiten nach dem Spiel (Sontag Früh -Nachmittag)
  • Bereitschaft viel Freizeit zu investieren (vor-, während-, nach der Veranstaltung)

Dein Bereichsleiter: Markus “Zosel”
Dein Veranstaltungs-Leiter: Buggy

Bewerbungen bitte per Mail an helfergesucht@beerzone.de

Veröffentlicht in Jobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.